Lade Kar­te …

Datum/Zeit
Date(s) – 22/02/2020
12:05 – 13:05

Ver­an­stal­tungs­ort
Fuß­gän­ger­zo­ne Hil­des­heim

Kate­go­ri­en

Export der Ver­an­stal­tung als iCal


Es ist fünf nach zwölf!

Unsere katholische Kirche braucht Reformen und Erneuerung. Und zwar nicht irgendwann – sondern jetzt!

Des­halb haben im August 2019 Haupt- und Ehren­amt­li­che im Bis­tum Hil­des­heim die „Unter­stüt­zungs-Akti­on MARIA 2.0“ ins Leben geru­fen und dazu ein­ge­la­den, sich mit einem Ein­trag in die Lis­te der Unterstützer*innen soli­da­risch mit den For­de­run­gen von MARIA 2.0 zu erklä­ren.
Wir erwar­ten, dass die­se ursprüng­lich von der Initia­ti­ve MARIA 2.0 in Müns­ter benann­ten The­men von unse­rem Bischof Hei­ner sowie von allen deut­schen Bischö­fen ernst­ge­nom­men und auf­ge­grif­fen wer­den.
Des­halb wer­den Katholik*innen des Bis­tums Hil­des­heim am 22. Febru­ar 2020 die­se Soli­da­ri­täts­er­klä­run­gen in Hil­des­heim per­sön­lich und öffent­lich an Bischof Hei­ner über­ge­ben.
Wir kön­nen und wol­len nicht noch län­ger war­ten.
Möch­ten Sie sich dar­an betei­li­gen und in die Lis­te auf­ge­nom­men wer­den?
Dann sen­den Sie Ihre Soli­da­ri­täts­er­klä­rung bis zum 20. Febru­ar 2020 unter Anga­be von Vor­na­me, Name, Ort und ggf. haupt- oder ehren­amt­li­cher Tätig­keit per Email an maria2.0‑hildesheim@gmx.de oder per Post an MARIA 2.0 im Bis­tum Hil­des­heim, Pod­bielski­s­tr. 5, 31542 Bad Nenn­dorf
Die Lis­te der Unterstützer*innen wird lau­fend aktua­li­siert und im Inter­net veröffentlicht.Sie fin­den die Lis­te, wei­te­re Infor­ma­tio­nen und ein For­mu­lar zum Down­load für eine­Un­ter­schrif­ten­samm­lung im Inter­net auf der Sei­te
https://unterstuetzungs-aktion-maria‑2–0‑bistum-hildesheim.jimdosite.com/

Treffpunkt und Kundgebung: Fußgängerzone (Ecke Hoher Weg/Rathausstraße), anschl. Demonstrationszug zum Bischofshaus