Jugendverbände

katholisch. politisch. aktiv.

In der Diö­ze­se Hil­des­heim haben sich sie­ben Mit­glieds­ver­bän­de zum BDKJ-Diö­ze­san­ver­band zusam­men­ge­schlos­sen.
Als regio­na­le Zusam­men­schlüs­se der mitt­le­ren Ebe­ne sind die Deka­nats­ver­bän­de orga­ni­siert.
Die Mit­glieds­ver­bän­de sind eigen­stän­di­ge Jugend­ver­bän­de, die ihre Zie­le, Inhal­te und Arbeits­for­men selbst­stän­dig bestim­men. Sie haben spe­zi­fi­sche Leit­ide­en, päd­ago­gi­sche Kon­zep­te und sind aus­ge­rich­tet auf ver­schie­de­ne Ziel­grup­pen und Alters­stu­fen.
Der BDKJ Diö­ze­se Hil­des­heim zählt 13.000 Kin­der und Jugend­li­che in sei­nen Mit­glieds­ver­bän­den. Im BDKJ-Bun­des­ver­band sind rund 650.000 Jugend­li­che orga­ni­siert.

Diözesanverband Hildesheim

CAJ
KjG
DPSG