Junge Stimmen – lasst uns mitreden

Als jun­ger Mensch hat man es in Deutsch­land nicht leicht Ein­fluss auf poli­ti­sche Ent­schei­dun­gen zu neh­men, die einen unmit­tel­bar betref­fen.

Wäh­len darf man erst mit 18 Jah­ren und selbst dann stel­len jun­ge Men­schen einen ver­hält­nis­mä­ßig klei­nen Anteil der Wähler*innen, sodass sie pro­blem­los über­gan­gen wer­den kön­nen. Ins­be­son­de­re in Zei­ten von Coro­na wer­den vie­le Anlie­gen jun­ger Men­schen über­hört. Um ihnen zumin­dest die Mög­lich­keit zu geben Politiker*innen durch einen Aus­tausch mit ihren The­men zu befas­sen.

Hier­für haben wir Land­tags­ab­ge­ord­ne­te aller demo­kra­ti­schen Frak­tio­nen zu einem the­ma­tisch offe­nen Online­mee­ting ein­ge­la­den. Ihr alle seid herz­lich ein­ge­la­den dazu­zu­kom­men, um eure Mei­nun­gen und Ideen für die künf­ti­ge Poli­tik in Nie­der­sach­sen ein­zu­brin­gen.

Dis­ku­tiert am 07.07.20 ab 18:00 Uhr online u.a. mit den Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Imke Byl und Bernd Lynack über eure poli­ti­schen The­men.

Um euch anzu­mel­den udn die Zugangs­da­ten zu erhal­ten mel­det euch bit­te bei jonas.freiwald@bistum-hildesheim.de an.

Fähigkeiten

Gepostet am

16/06/2020